Friedrich-Engels-Gymnasium

Schulsozialarbeit 

Die Schulsozialarbeit am FEG bietet verschiedene Hilfsangebote für Schüler*innen, Lehrkräfte und Eltern an. Im Vordergrund steht die Arbeit mit den Schüler*innen. Wir legen unseren Schwerpunkt auf sozial-emotionale Entwicklung und die Gestaltung einer positiven Lern- und Lebensatmosphäre in den Klassen und in der Schule.
Wir bieten eine vertrauliche Beratung in schulischen und persönlichen Angelegenheiten für Schüler*innen und deren Eltern. Wir führen Einzel- sowie Gruppengespräche, intervenieren in Konfliktsituationen und begleiten und unterstützen Schüler*innen in Krisensituationen. Die Schüler*innen haben zu jeder Zeit während des Schultages - auch spontan - die Möglichkeit, mit ihren Sorgen und Problemen zur Schulsozialarbeit zu kommen.
Die Schulsozialarbeit fördert und braucht eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen Lehrkräften, Ganztagsbereich, Erzieher*innen und Schulhelfer*innen.

In den 5. und 7. Klassen sind wir verantwortlich für die Steigerung von sozialen Kompetenzen durch das Fach "Soziales Lernen".
Neben der Beratung in der Schule können wir durch Kooperation und Vernetzung mit Jugendämtern und anderen Einrichtungen und Akteuren die Begleitung und Vermittlung an weiterführende Hilfseinrichtungen anbieten.

Schulsozialarbeiter am FEG:
Benjamin Huber, Aufwind gGmbH, Berlin
Mail

Unsere Studentin:
Melissa Engin, Medical-School Berlin